Überraschung!!!!!!!! (11.08.2010)

Da bin ich wieder und das im wahrsten Sinne des Wortes. Als hätte ich es nicht geahnt, bzw. auch schon geschrieben. Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse (Adrians) auf dem Tisch. Da ich aber ein "guter" Trainer bin, habe ich kurz entschieden, das persönlich vor Ort zu überprüfen ...


Aber der Reihe nach - für mein Empfinden hatte Adrian zuviel Urlaub und zu wenig Training, darum habe ich mich Dienstag Nacht ins Auto gesetzt und bin mal nach Sylt gefahren, um das vor Ort zu überprüfen. Das Timing war perfekt, gegen 6:30 Uhr war ich vor dem Haus, das Adrian und Marie-Louise gemietet hatten - Randnotiz: In meinem nächsten Leben werde ich Sherlock Holmes! Es war aber auch nicht zu übersehen, da der rote F-BI Bus direkt vor der Tür stand. Diesen habe ich dann als "natürliche" Deckung benutzt um mein Auto zu verstecken. Ich habe dann Adrian angerufen und geweckt! Adrian, ich hatte es ja geahnt, komplett verpennt. Da ich ein netter bin, schreibe ich jetzt nicht verkatert. Unser Telefonat gebe ich dann mal wie folgt wieder:
Rocky: Adrian, bist Du fertig?
Adrian: Wieviel Uhr ist denn? (schäft immer noch)
Rocky: 6:30 - Zeit zum laufen, ich bin schon fertig!
Adrian: Wo bist Du? Ich bin müde, ich wollte später laufen ... (glaub ich nicht - schläft immer noch)
Rocky: Ich steh vor der Tür!
An dieser Stelle dann, poltern, klappern, Schlüssel und die Tür geht auf ... (jetzt einigermaßen wach)
Adrian: Oooooccccchhhhh man, bist DU gemein!!!!!! (ein bisschen mehr wach)
Ich bin dann um dem Bus herum und das Gesicht, ich kann es leider nicht beschreiben, ich kann Euch nur in etwa den Schrei (Ich hoffe ja, es war Freude) wiedergeben! Wenn Ihr die Nachbarn fragt, die können das bestimmt noch viel besser! Wenn Adrian mir dann nicht um dem Hals gefallen wäre, hätten wir die Nachbarn auch direkt zu einem kleinen Volkslauf mitnehmen können. Wach waren sie jetzt ja. Achso und das ganze war dann auch nur, bedingt jugendfrei, da Adrian direkt im Nachthemd auf die Straße gerannt ist :-) Haaaallllloooo - ich wollte laufen :-)
So, in alter Manier sind wir dann, nach einer kleinen Zwischenpause, auch wirklich losgelaufen - ich sollte mir die fiesen Deichschafe (die sind wirklich gemein, die laufen weg oder drehen sich um) anschauen und wie nicht anders zu erwarten, Adrian war direkt mal 10 min schneller! So soll das sein.
Tja und mein Ausflug in den Norden hat mich dann heute um mein Training gebracht, das hole ich dann morgen nach. Aber allein wegen dem Spaß hat sich das gelohnt ...

Es grüßt ein geschaffter

Rocky

P.S.: Achso und besonderen Dank und liebe Grüße an Claudia und Ari - Danke für die Einladung!

P.P.S.: Adrian, du bist der erste Mensch den ich kenne, der wach wird, sich unterhält und trotzdem schläft!!!!!

leer_10_20       

fakemenue

Fakemenue